Staatlich anerkanntes Studienkolleg und FSP-Zeugnis

Das Land Sachsen-Anhalt hat die staatliche Anerkennung als Studienkolleg für den halleschen Hauptsitz der Ming CHENG Institut GmbH ausgesprochen. Das staatlich anerkannte Studienkolleg trägt die genehmigte Bezeichnung Staatlich anerkanntes Studienkolleg Halle-Merseburg an der Hochschule Merseburg (SKHM). Die Genehmigung gilt für die eigenständige Durchführung aller universitären Schwerpunktkurse M, T, W und S/G sowie der landeseinheitlichen Feststellungsprüfungen (FSP).

Der landeseinheitlichen Feststellungsprüfung liegt zugrunde die Studienkollegverordnung des Landes Sachsen-Anhalt (StudKVO-LSA) vom 10. November 2017 auf der Grundlage der "Rahmenordnung für den Hochschulzugang mit ausländischen Bildungsnachweisen, für die Ausbildung an den Studienkollegs und für die Feststellungsprüfung", beschlossen von der Kultusministerkonferenz am 15. April 1994, in der gültigen Fassung vom 21. September 2006.

Das staatlich anerkannte FSP-Zeugnis eröffnet StudienbewerberInnen mit ausländischen Bildungsnachweisen den fachgebundenen Hochschulzugang zu allen deutschen Universitäten und Fachhochschulen.

Der Unterricht am SKHM hat eine klare Kompetenzerwartung an die KollegiatInnen und beinahltet neben der inhaltlichen Studienvorbereitung noch die Fachsprachbildung in allen Fächern.

Leitung am Studienkolleg Halle-Merseburg

                                                                                                                           
Ming CHENG M.A. LL.M. (OUHK) 
Leiter des Studienkollegs

  • Lehrer für Chinesisch/Deutsch als Fremdsprache & BWL/VWL
  • Hochschulzertifikat Didaktik und Methodik
  • Masters in Wirtschaftswissenschaft und Wirtschaftsrecht
  • Staatlich geprüfter sowie Öffentlich bestellter und allgemein
    beeidigter Dolmetscher/Übersetzer für Chinesisch-Deutsch
  • Trainer und Coach für interkulturelle Kompetenzen (HU Berlin)
  • Mitglied im Migrantenbeirat der Stadt Leipzig
                                                                                                                         
Prof. Dr.rer.nat. Ralph Großmann

Stellvertretender Leiter des Studienkollegs

  • Diplom und Promotion in Mathematik
  • Professur für Informatik sowie Rektor a.D.

 

Konstanze Reimann StEx
Referentin für Biologie, Chemie sowie deren Fachsprache

  • Hauptamtliche Lehrerin für Biologie & Chemie
  • 2. Staatsexamen in Pharmazie
  • DaF-Zertifikat Deutsch Lehren Lernen® (Goethe-Institut)
Julia Lang M.Sc.
Referentin für Mathematik

  • Nebenamtliche Lehrerin für Mathematik
  • M.Sc. Wirtschaftsmathematik
Christoph Dettmann M.Sc.
Referent für Physik

  • Hauptamtlicher Lehrer für Physik
  • B.Sc. & M.Sc. Physik
  • Hochschulzertifikat Didaktik und Methodik
Jonathan Sparrer M.Ed.
Referent für Geschichte und Sozialkunde

  • Hauptamtlicher Lehrer für Geschichte und Sozialkunde
  • M.Ed. Geschichte und Gemeinschaftskunde/Rechtserziehung/Wirtschaft fürs Lehramt am Gymnasium

Rainer Abraham SCHELLENBERG RIZO M.A.
Referent für Spanisch und Französisch


  • Hauptamtlicher Lehrer für Deutsch, Deutsche Literatur,
    Spanisch und Französisch
  • M.A..Deutsch als Fremdsprache
  • B.A.  Lehramt Spanisch, Französisch und Englisch

Leonie Schröder M.A.
DaF-Redaktion und Medienproduktion


  • Hauptamtliche Lehrerin für Deutsch und Deutsche Literatur
  • B.A. & M.A..Deutsch als Fremdsprache

Viktoriia Klipenko M.A.
DaF-Redaktion und Medienproduktion


  • Hauptamtliche Lehrerin für Deutsch und Deutsche Literatur
  • M.A..Deutsch als Fremd- und Zweitsprache
  • B.A. Linguistik