Kein Platz am staatlichen Studienkolleg! Welche Möglichkeiten haben Sie noch?

Insgesamt haben Sie noch die folgenden 5 Möglichkeiten, um in Deutschland zu studieren. Wir empfehlen Ihnen unser staatlich anerkanntes Privates Studienkolleg Halle mit interner FSP und Vornoten. www.studienkolleg-halle.de

  1. Sie können den Aufnahmetest im nächsten Semester noch einmal ablegen.
  • Problem 1 - Sie müssen sich gegen eine große Konkurrenz durchsetzen. Sie konkurrieren nicht nur mit denjenigen, die wie Sie bisher ebenfalls keinen Platz am staatlichen Studienkolleg erhalten haben, sondern auch mit den Neuen, die frisch aus dem Ausland in Deutschland angekommen sind.
  • Problem 2 - Es kommt zu einem Zeitverzug von bis zu 2 Jahren, weil die meisten Studiengänge in der Regel nur im Wintersemester beginnen, sowie Problemen mit der Ausländerbehörde bei Überschreitung der 2-Jahres-Frist.
  1. Sie fahren in die Heimat zurück und absolvieren ein paar Hochschulsemester.
    Für viele Länder besteht die Möglichkeit, die Feststellungsprüfung (FSP) durch das erfolgreiche Absolvieren einiger Hochschulsemester zu ersetzen. Ob diese Möglichkeit für Sie besteht, können Sie sich über die Datenbank ANABIN informieren.
  • Problem - Sie verlassen das neu angewohnte deutschsprachige Umfeld. Nach den Hochschulsemestern in der Heimat müssen Sie Ihr Deutsch wiederauffrischen. Das braucht wiederum seine Zeit und ist sehr mühsam.
  1. Externe Feststellungsprüfung (Externe FSP)
  • Problem 1 - Die Schwierigkeit, sich extern auf eine Prüfung vorzubereiten, sollte nicht unterschätzt werden. Die internen KollegiatInnen an staatlichen Studienkollegs brauchen 1 Jahr Zeit, um sich auf die interne Feststellungsprüfung vorzubereiten, und zwar unter intensiver Betreuung der Lehrkräfte, die auch die Prüfungssätze der Feststellungsprüfung erstellen. Aufgrund dieser fehlenden Anleitung sowie Betreuung ist es für Externe Prüfungsteilnehmer extrem schwer die Externe FSP zu bestehen.
  • Problem 2 - Das Curriculum (Fächerkombination, Themenauswahl sowie Schwerpunktsetzung) ist von Studienkolleg zu Studienkolleg so unterschiedlich, dass Sie sich nicht gleichzeitig auf die Externe FSP an mehreren Studienkollegs vorbereiten können.
  1. Privates Studienkolleg OHNE staatliche Anerkennung
    Private Studienkollegs ohne staatliche Anerkennung geben an, dass sie die internatioanlen StudienbewerberInnen auf die Externe Feststellungsprüfung an staatlichen oder staatlich anerkannten Studienkollegs vorbereiteten.
  • Problem 1 - In der Regel beseht  keine Kooperation bzw. Absprache über die Lehrpläne etc. zwischen dem privaten und staatlichen Studienkolleg, sodass Sie NICHT gezielt auf die Externe FSP vorbereitet werden können.
  • Problem 2 - Sie erhalten keine für die Externe FSP relevanten Vornoten für Ihre Studienleistung.
  • Problem 3 - Dass das Bestehen der Externen FSP an staatlichen bzw. staatlich anerkannten Studienkollegs extrem schwer ist, wurde bereits unter Punkt 3 ausführlich angeführt.
  1. Staatlich anerkanntes Privates Studienkolleg Halle (PSTKH)
  • Am staatlich anerkannten Privaten Studienkolleg Halle wird eine interne FSP mit Vornoten angeboten. Dies ist also 100% identisch wie an staatlichen Studienkollegs.
  • Die staatlichen Studienkollegs finanzieren sich nicht durch Studiengebühren, sondern durch die deutschen Steuergelder. Diese staatliche Finanzhilfe erhalten die privaten Studienkollegs nicht. Aus diesem Grund werden Gebühren zur Finanzierung des Lehrbetreibs am staatlich anerkannten privaten Studienkolleg erhoben.
  • Staatlich anerkanntes Privates Studienkolleg Halle   www.studienkolleg-halle.de